Leiden Sie unter dem Reizdarmsyndrom?

Unser Darm gehört zu den größten Organen, die wir haben und muss Einiges leisten. Dazu kommt, dass Stress diese Erkrankung negativ beeinflusst, Betroffene haben einen hohen Leidensdruck. Und wer hat den nicht in irgendeiner Art und Weise? In Deutschland leiden ca. 12% der Bevölkerung unter den typischen Beschwerden, wie Bauchschmerzen und Durchfall. 

In unserer kommenden Studie untersuchen wir die Wirksamkeit eines bereits zugelassenen Medikaments gegen das Reizdarmsyndrom. Es sollen sowohl die Anzahl der Durchfälle, als auch Schmerzen reduziert werden.

Teilnehmende Patienten erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Sie können sich schon jetzt unverbindlich registrieren!

 

Teilnehmende Studienzentren

Klinische Forschung Berlin-Mitte
Klinische Forschung Dresden
Klinische Forschung Hamburg
Klinische Forschung Karlsruhe
Klinische Forschung Schwerin

Unverbindliche Registrierung

* Pflichtangabe