Studienteilnehmer*innen für Schlafstudie gesucht

Für eine klinische Studie suchen wir Patient*innen zwischen 18 und 75 Jahren, die an einem obstruktiven Schlafapnoe-Syndrom leiden.

Das Ziel der Studie ist es, zu bewerten, wie sich ein für andere Indikationen bereits zugelassenes Medikament im Vergleich mit Placebo (Scheinwirkstoff) auf die Verringerung der Atemaussetzer, den Sauerstoffmangel im Blut sowie auf die Schlafqualität auswirkt. Zusätzlich werden die Sicherheit und Verträglichkeit des Wirkstoffs weiter untersucht.

Der BMI (Body-Mass-Index) der Teilnehmer *innen muss zwischen 18,5 und 35 kg/m² liegen. Patient*innen mit insulinpflichtigem Diabetes mellitus, Schichtarbeiter und Berufskraftfahrer dürfen nicht in die Studie aufgenommen werden.

Sie werden im Rahmen der Studie umfangreich ärztlich betreut. Die studienbedingten Maßnahmen (Studienmedikament, Untersuchungen, Patientenberatung etc.) werden vom Auftraggeber der Studie bezahlt. Teilnehmende Patient*innen erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Wenn Sie an einer Studienteilnahme interessiert sind, gehen Sie bitte auf "Unverbindliche Registrieriung" auf dieser Seite und melden sich ohne Verpflichtung für ein Prüfzentrum Ihrer Wahl an. Einer unserer Studienberater wird Sie kontaktieren und mit Ihnen klären, ob sie für die Studie in Frage kommen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Teilnehmende Studienzentren

Klinische Forschung Dresden
Klinische Forschung Hamburg
Klinische Forschung Hannover-Mitte
Klinische Forschung Karlsruhe

Unverbindliche Registrierung

* Pflichtangabe