Leiden Sie an Schuppenflechte/Psoriasis?

Schuppenflechte oder Psoriasis ist eine der häufigsten nicht ansteckenden, chronischen Hauterkrankungen. 

Die Erkrankung kann verschiedene Ursachen haben, wird aber von einem fehlgesteuerten Immunsystem beeinflusst, welches die Entzündungen der Haut auslöst.

Jeder, bei dem eine erbliche Veranlagung vorliegt kann an Schuppenflechte erkranken.

Typisch dafür sind starker Juckreiz und scharf begrenzte Rötungen der Haut, die mit silbrigen Schuppen bedeckt sind. Die Erkrankung verläuft in Schüben.

Leider ist Schuppenflechte nicht heilbar, aber aufgrund vieler neuer Medikamente gut behandelbar.

Die Grundlage dafür sind klinische Studien, bei denen diese neuen Wirkstoffe erforscht und z.Bsp. mit schon bekannten Medikamenten verglichen werden.

Zahlreiche Patienten können nach der Zulassung neuer Medikamente davon profitieren.

Denn leider gehören neben der eigenen physischen Probleme in Zusammenhang mit der Erkrankung auch Ablehnung und Selbstisolation zu den Folgen der Diagnose.

Wir freuen uns, Ihnen eine neue Studie anbieten zu können.

Registrieren Sie sich gleich und wir kontaktieren Sie, um abzuklären, ob Sie für die Teilnahme geeignet sind.

 

Teilnehmende Studienzentren

Klinische Forschung Dresden

Unverbindliche Registrierung

* Pflichtangabe