Grippeschutzimpfung (Influenza)     

Sie möchten sich auch in dieser Saison wieder gegen Grippe(Influenza) impfen lassen? Oder möchten Sie die Schutzimpfung zum ersten Mal bekommen? 

Wie wäre das im Rahmen einer Studienteilnahme? Gesunden- und Risikopatient*innen ab 50 Jahren können wir diese Impfung für die Saison 2022/2023 anbieten.
Gibt es doch schon? - Warum eine Studie dazu? 

Um künftig genügend Impfstoff, ohne Lieferengpässe zur Verfügung zu haben, werden weitere Produkte benötigt oder es muss die Zulassung erweitert werden z.B.: für andere Altersgruppen.

Ihre Vorteile?

  • Unser Studienteam führt umfangreiche Untersuchungen durch - vor, während und nach der Studie werden sie überwacht und betreut.
  • Sie sparen sich lange Wartezeiten und volle Wartezimmer.
  • Ihnen entstehen keine Kosten, sämtliche Untersuchungen und der Impfstoff werden vom Auftraggeber der Studie bezahlt.
  • Es gibt keine Placebogruppe - Sie erhalten definitiv einen aktiven Wirkstoff, den wir auch als Nachweis in Ihrem Impfausweis dokumentieren.
  • Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Um auch künftig die Bevölkerung mit genügend Impfstoff zu versorgen, ist es nötig neue Impfstoffe zuzulassen.oder bereits zugelassene Impfstoffe oder die Altersgruppe für zugelassene Impfstoffe zu erweitern.

Wenn Sie an einer Studienteilnahme interessiert sind, gehen Sie bitte auf "Unverbindliche Registrierung" auf dieser Seite, und melden Sie sich für das Prüfzentrum Ihrer Wahl an. Gern stellen wir Ihnen die Studie genauer vor und besprechen inwieweit die Teilnahme für Sie sinnvoll ist.

Teilnehmende Studienzentren

Klinische Forschung Berlin-Mitte
Klinische Forschung Dresden
Klinische Forschung Hamburg
Klinische Forschung Hannover-Mitte
Klinische Forschung Karlsruhe
Klinische Forschung Schwerin

Unverbindliche Registrierung

* Pflichtangabe